ZooMix-S

Kunden Endpreis ohne MwSt. nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferung erfolgt innerhalb von 2-4 Werktagen.

Jetzt Kaufen
Close

Zooplanktonmix – ZooMix S

ab: 8,90 

17,80 16,90  / 1000 ml

CopepodenMix
Beliebtes Produkt

Kunden Endpreis ohne MwSt. nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferung erfolgt innerhalb von 2-4 Werktagen.

Jetzt Kaufen
Close

copepodenmix – ZooMix MAX

ab: 8,90 

17,80 16,90  / 1000 ml

Tisbe Biminensis

Kunden Endpreis ohne MwSt. nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferung erfolgt innerhalb von 2-4 Werktagen.

Jetzt Kaufen
Close

Tisbe Biminensis

ab: 8,90 

17,80 16,50  / 1000 ml

Apocyclops panamensis

Kunden Endpreis ohne MwSt. nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3

Produkt enthält: 1000 ml

Jetzt Kaufen
Close

Apocyclops panamensis

ab: 18,90 

37,80 33,90  / 1000 ml

Brachionus plicatilis

Kunden Endpreis ohne MwSt. nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferung erfolgt innerhalb von 2-4 Werktagen.

Jetzt Kaufen
Close

Marine Rädertierchen / Brachionus plicatilis

ab: 8,50 

17,00 15,99  / 1000 ml

Hochwertiges Zooplankton kaufen

Zooplankton kaufen

Mischung aus verschiedenes Marines Zooplankton
Zooplankton kaufen

Marines Zooplankton sind kleine Organismen, die in den Weltmeeren und salzhaltigen Binnengewässern leben. Dazu zählen Copepoden oder auch Ruderfußkrebse. Sie sind kleine Krebstiere von 0,04 – 2 mm Größe und bewegen sich ruckartig zuckend durch das Wasser. Einige Arten leben in der freien Wassersäule, andere wiederum sind Substrat bezogen.

Freischwimmende Copepoden

Zu den freischwimmenden Arten gehören z. B. Pseudocalanus und Parvocalanus Arten. Zu den Arten, die auf Substraten oder Oberflächen leben, gehören unter anderem Tigriopus californicus und Tisbe biminensis. Wobei die Copepoden sich auch sehr oft an der Oberfläche aufhalten oder bei einem Standortwechsel schnell durch das Wasser schwimmen.

Mischformen

Es gibt auch Mischformen wie z. B. Apocyclops panamensis. Bei Apocyclops Sp. sind die Nauplien, also die Entwicklungsstadien, die vereinfacht gesagt noch nicht aussehen wie ein Ruderfußkrebs freischwimmend. Die geschlechtsreifen Copepoden halten sich ca. 50/50 in der Wassersäule oder auf Oberflächen auf. Mehr Informationen zu den einzelnen Arten und deren Einsatzbereich findet ihr bei den jeweiligen Produktbeschreibungen.

Warum Zooplankton füttern?

Marines Zooplankton ist sehr nahrhaft für ihre Fressfeinde, da sie sehr hohe Anteile an ungesättigten Fettsäuren enthalten. Ein Großteil von Nachzuchten in der Meerwasseraquaristik ist ausschließlich mit der richtigen Copepoden Art möglich bzw. möglich geworden. Es ist wissenschaftlich noch nicht ausreichend untersucht, ob Ruderfußkrebse die Omega Fettsäuren selber bilden können oder ob sie die ungesättigten Fettsäuren ausschließlich über Mikro Algen aufnehmen und diese wie Fische einlagern.

Was gibt es für Vorteile?

Es wird sich beim Zufüttern mit Zooplankton das Verhalten und die Farbenpracht eurer Fische sehr zum Positiven verändern. Ein Einbringen direkt in die Strömung verteilt die Copepoden rasch im Becken, wo sie sich in der Dekoration verstecken. Die Fische begreifen schnell das da etwas in den Lücken und Spalten zu holen ist und sind so über längere Zeit auf natürliche Weise beschäftigt und super versorgt. Natürlich eignen sich unsere Futtermixe auch, um Algenrefugien zu impfen oder aufzufrischen. Fragen, welche Mixe sich hierzu besonders eignen, beantworten wir euch gerne. Nutzt hierfür einfach unser Kontaktformular!

Mehr Informationen zu Zooplankton kaufen beim Marine Invasions- Research Lab: https://serc.si.edu/labs/marine-invasions-research/